5. Juni 2009

Twitter ist schuld

In Anbetracht gewisser vorwürfen ;-) komme ich mit der 140 Zeichen Begrenzung von Twitter sehr gut klar.
Aber wie bei allen Sachen wird meine anfänglich exzessive Nutzung sicher bald nachlassen und ich habe wieder mehr Zeit zum bloggen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen