21. September 2008

Von DancingHeather zu SingingHeather

Da sage doch mal einer das Ausdauer sich nicht auszahle.
Die kleine Heather postete etliche Lipsync Videos ihrer Lieblingssongs bei YouTube.
Vor einem Jahr traf sie sich mit ihrem Idol Kirsty Hawkshaw die in vielen ihre Video singt und bekam so mit der Zeit Kontakt zu DJs/Produzenten.

Tja, und nun nimmt Heather eigene Songs auf, so dass man ihre Stimme auch mal hören kann.
Von Lipsync Videos kann man ja halten was man will, Heathers Sammlung stellt für mich eine schöne Auswahl an Vocal Trance/Electro dar wo ich mich doch bei Voice freien Tracks schnell langweile.

DancingHeather´s YouTube Cannel
DancingHeather Music on MySpace mit dem 1. selbst gesungenen Track "Explain".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen